Home / Aktuelles/Veranstaltungen / Veranstaltungen

Ansprechpartner Veranstaltungen

Büro für Stadtmarketing, Tourismus und Kultur

Diana Brusch
Im Kloster 15, 18311 Ribnitz-Damgarten
Tel.: 03821 8934-821
d.brusch(at)ribnitz-damgarten.de

Tourist-Information
Am Markt 14, 18311 Ribnitz-Damgarten
Tel.: 03821 2201
touristinfo(at)ribnitz-damgarten.de

Amt für Bau, Wirtschaft und Liegenschaften

Antje Weilandt
Im Kloster 15, 18311 Ribnitz-Damgarten
Tel.: 03821 8934-624
a.weilandt(at)ribnitz-damgarten.de

Hinweis:
Grenzen Sie bei unserem vielfältigen Kulturangebot Ihre Suche doch einfach mit Hilfe der Datum-Felder ein.
Mit der Volltextsuche haben Sie die Möglichkeit, Ihre Recherchen zusätzlich einzugrenzen.

 

  

Veranstaltungen demnächst:

neueste Nachrichten:

Väterchen Frost: Das Agenten-Dinner auf Pütnitz

(Abendveranstaltung)

Samstag, 16. Juni 2018 , 19:00 - 22:30 Uhr

Technikmuseum Pütnitz
18311 Ribnitz- Damgarten
Pütnitzer Str.

Kontakt Veranstalter - Verein der Freunde und Förderer des Technischen Museums - Flugplatz Pütnitz e. V.:

  • Telefon: 0170 2235850

Info:

Erleben Sie spannende Verfolgungsjagden, befragen Sie Verdächtige und genießen Sie ein fantastisches Drei-Gänge-Menü!
Projekt: Väterchen Frost
Jetzt kann es losgehen! Fans von Agenten-Geschichten kommen auch in diesem Jahr beim Technik-Museum Pütnitz wieder auf ihre Kosten! Von März bis September können Hobbykriminalisten bei unserem Agentenkrimi "Projekt: Väterchen Frost" selbst Verdächtige befragen, Beweise sichern und Rätsel lösen. Dazu gibt es Action und ein köstliches Drei-Gänge-Menü.

Es erwarten Sie: Ein für unseren Museumsstandort typischer Empfang mit der unverwechselbaren Ausstrahlung der Zeit "hinter dem Eisernen Vorhang". Sie werden mit standesgemäßen Fahrzeugen des ehemaligen "Warschauer Vertrags" mitten durch ein geschichtlich noch militärlastiges Gelände zu den hier noch erhaltenen, architektonisch imposanten, ehemaligen Seeflughallen des Fliegerhorstes Pütnitz gefahren. Dort geraten Sie bei kulinarischen drei Gängen Abendessen zufällig zwischen die Fronten in einem komplizierten Spionagefall, den es während des Abendessens an dieversen Stellen in verschiedenen Ausstellungsräumen des Technikmuseums Pütnitz zu lösen gilt.


Zurück zur Veranstaltungsliste